Papiertechnologe/in

Was macht ein/e Papiertechnologe/in in der Ausbildung?

Stellen wir uns eine Welt ohne Papier vor: Es gäbe keine Zeitungen, Zeitschriften oder Banknoten, keine Bücher und kein Schreibpapier! Als Papiertechnologe/-in bist du für die Produktion des Papiers vom Rohstoff bis zum fertigen Produkt verantwortlich. Als Ausgangsstoffe verwendest du dabei entweder den Rohstoff Holz oder in der Wiederverwertung Karton, Pappe und Papier. Du richtest die riesigen Produktionsmaschinen für die Herstellung ein, überwachst den Produktionsprozess und überprüfst immer wieder die Qualität des Papiers.

 

 

 

 

Fakten

Ausbildungsdauer

Ausbildungsdauer

Arbeitszeiten

Arbeitszeiten

Empfohlener abschluss

Empfohlener Abschluss

Arbeitsplatz

Arbeitsplatz

Dein Verdienst

 

* Löhne können je nach Region und Betrieb unterschiedlich ausfallen