Mechatroniker/in

Was macht ein/e Mechatroniker/in in der Ausbildung?

Als Mechatroniker/in montierst du mechanische, elektrische und elektronische Komponenten zu komplexen Systemen. Für diese Anlagen programmierst du die Steuerungssoftware und installierst sie auch. Außerdem bist du für die Wartung und Instandhaltung der Anlagen zuständig und tauschst im Störfall defekte Bauteile aus. Beschäftigung findest du beispielsweise im Maschinen- und Anlagenbau, in der Automatisierungstechnik, im Fahrzeug-, Luft- oder Raumfahrzeugbau oder auch in der Medizintechnik.

Fakten

Ausbildungsdauer

Ausbildungsdauer

Arbeitszeiten

Arbeitszeiten

Empfohlener abschluss

Empfohlener Abschluss

Arbeitsplatz

Arbeitsplatz

Dein Verdienst

 

* Löhne können je nach Region und Betrieb unterschiedlich ausfallen