Laborant/in – Milchwirtschaft

Was macht ein/e Laborant/in – Milchwirtschaft in der Ausbildung?

Als milchwirtschaftliche/r Laborant/in bist du dafür zuständig, die Qualität von Milch und Milcherzeugnissen zu prüfen und sicherzustellen. Dafür musst du Proben in allen Produktionsstufen testen, von den einzelnen Inhaltsstoffen der Rohmilch bis zu den daraus entstandenen Produkten.
Du kannst als Laborant/in der Milchwirtschaft direkt in Betrieben der Milchverarbeitung tätig werden, z.B. in Molkereien. Außerdem hast du die Möglichkeit, in Instituten zu arbeiten oder in Lehranstalten. Auch andere Betriebe der Herstellung von Nahrungsmitteln kommen in Frage.

Fakten

Ausbildungsdauer

Ausbildungsdauer

Arbeitszeiten

Arbeitszeiten

Empfohlener abschluss

Empfohlener Abschluss

Arbeitsplatz

Arbeitsplatz

Dein Verdienst

 

* Löhne können je nach Region und Betrieb unterschiedlich ausfallen