Kaufmann/-frau – Versicherungen und Finanzen

Was macht ein/e Kaufmann/-frau – Versicherungen und Finanzen in der Ausbildung?

Als Kaufmann/-frau – Versicherungen und Finanzen kannst du zwischen den zwei Fachrichtungen Finanzberatung und Versicherung wählen. In beiden Fällen berätst du Kunden, welche Versicherungsprodukte bzw. Finanzanlagen am besten zu ihrer jeweiligen Lage passen. Zu deinen Kunden gehören Privatpersonen, aber auch große Wirtschaftsunternehmen. Im direkten Kundenkontakt informierst du über Altersvorsorgemaßnahmen oder nimmst Schadensfälle auf. Du übernimmst auch kaufmännische Aufgaben z.B. im Controlling oder errechnest den Finanzierungsbedarf für Immobilienanlagen.

 

 

 

 

Fakten

Ausbildungsdauer

Ausbildungsdauer

Arbeitszeiten

Arbeitszeiten

Empfohlener abschluss

Empfohlener Abschluss

Arbeitsplatz

Arbeitsplatz

Dein Verdienst

 

* Löhne können je nach Region und Betrieb unterschiedlich ausfallen