Estrichleger/in

Was macht ein/e Estrichleger/in in der Ausbildung?

Ohne Estrichleger/innen wäre ein Zimmer quasi nicht zu benutzen. Denn erst durch den richtigen Fußboden wird es so richtig wohnlich. Aber nur ein Profi kann die verschiedenen Fußböden aus den richtigen Materialien herstellen – meist aus Estrich, also flüssigem Feinbeton. Dazu baust du auch noch Wärme-, Kälte- und Dämmschutzstoffe ein und verlegst gegebenenfalls Fußbodenbeläge. Als Estrichleger/in arbeitest du in Fußbodenlegebetrieben oder in Unternehmen der Hoch- oder Ausbaubranche.

 

 

 

 

Fakten

Ausbildungsdauer

Ausbildungsdauer

Arbeitszeiten

Arbeitszeiten

Empfohlener abschluss

Empfohlener Abschluss

Arbeitsplatz

Arbeitsplatz

Dein Verdienst

 

* Löhne können je nach Region und Betrieb unterschiedlich ausfallen