Bodenleger / Bodenlegerin

Was macht ein/e Bodenleger / Bodenlegerin in der Ausbildung?

Als Bodenleger/ Bodenlegerin verschönerst du Wohn- und Arbeitsräume. Ob beim Verlegen von textilen und elastischen Bodenbelägen, Fertigparkett oder Schichtwerkstoffen – in deinem Beruf musst du einerseits sehr genau arbeiten, darfst andererseits aber auch mal so richtig anpacken. Neben der Neugestaltung kommen auch Renovierungsarbeiten von alten Bodenbelägen auf dich zu.

Du arbeitest hauptsächlich im Ausbaugewerbe, bei Firmen des Raumausstatterhandwerks oder in Fachgeschäften für Bodenbeläge.

Fakten

Ausbildungsdauer

Ausbildungsdauer

Arbeitszeiten

Arbeitszeiten

Empfohlener abschluss

Empfohlener Abschluss

Arbeitsplatz

Arbeitsplatz

Dein Verdienst

 

* Löhne können je nach Region und Betrieb unterschiedlich ausfallen