Assistent / Assistentin – Informatik

Was macht ein/e Assistent / Assistentin – Informatik in der Ausbildung?

Als Assistent/in – Informatik entwickelst, konfigurierst und pflegst du System- und Anwendungssoftware, programmierst Automatisierungssysteme und installierst und betreust IT-Systeme. Du führst Kollegen oder Kunden in neue Systeme ein und übernimmst auch die Administration und Systemverwaltung. Außerdem richtest du Computer ein, administrierst Netzwerke und Datenbanken oder überwachst computergesteuerte Produktionsprozesse.

Während der Ausbildung kannst du schon Schwerpunktthemen setzten auf die du dich konzentrieren möchtest. Die insgesamt 6 Schwerpunkte sind Allgemeine Informatik, Betriebsinformatik, Medieninformatik, Softwaretechnik, Technische Informatik oder Wirtschaftsinformatik.

Fakten

Ausbildungsdauer

Ausbildungsdauer

Arbeitszeiten

Arbeitszeiten

Empfohlener abschluss

Empfohlener Abschluss

Arbeitsplatz

Arbeitsplatz

Dein Verdienst

 

* Löhne können je nach Region und Betrieb unterschiedlich ausfallen